Renovierung der Pfarrkirche St. Georg

Im ersten Bauabschnitt stehen folgende Maßnahmen an:

 

  • statische Maßnahmen im Dachstuhl
  • Sanierung der Risse in der Stuckdecke und an den Deckengemälden
  • Restaurierung der Außentür Sakristei
  • Erneuerung der Sakristei-Möbel und Fenster
  • Um- und Einbau eines Beichtraumes in der Westwand
  • Restaurierung und Konservierung der Epitaphe an der Kirche
  • Überarbeitung und Erneuerung der Elektroanlage sowie
  • eine Erneuerung der Kirchenheizung

 

Im zweiten Bauabschnitt wird man sich unter anderem folgender Maßnahmen annehmen:

 

  • statische Maßnahmen an der Stützwand des Kirchhofes,
  • Erneuerung der Mauerabdeckung und der Eindeckung der Grottenkapelle.
  • Erneuerung des Außenputzes und Anstriches ab Kapelle und Kirchhofmauer,
  • Renovierung des Missionskreuzes,
  • neue Beleuchtung und Erneuerung der Elektroanlagen im Außenbereich,
  • Neugestaltung der Außenanlagen
  • neue Platz und Weggestaltung
  • einheitliche Gestaltung der Tore und eine Neugestaltung der Grünflächen.